This website requires JavaScript.
Warum braucht eine Taschenlampe die SOS oder Strobe Funktion?

Warum braucht eine Taschenlampe die SOS oder Strobe Funktion?

17 Nov, 2021
787



Die SOS- und Stroboskop-Funktionen einer Taschenlampe werden von den meisten Taschenlampenbesitzer*innen wahrscheinlich selten oder gar nicht verwendet. Dennoch sind diese Funktionen im Ernstfall sehr nützlich.

Eine leistungsstarke LED-Taschenlampe, die nicht nur ein starkes und gleichmäßiges Licht abgibt, sondern auch im Notfall für deine Sicherheit sorgt, kann einen entscheidenden Unterschied machen. Deshalb ist sie auch der ideale Begleiter für alle Rettungskräfte bei Nacht.


Was ist eigentlich der SOS- und Stroboskop-Modus?

1. SOS-Modus

Das SOS ist ein häufig verwendetes Notsignal. Es ist dem Morsealphabet entnommen, bei dem das S durch 3 Punkte und das O durch drei Striche dargestellt wird, wenn es in einem Telegrafengerät hintereinander getippt wird (...---...). Auch durch Aufleuchten der Taschenlampe kann das SOS-Signal im Morsecode signalisiert werden. Das bedeutet, dass die Taschenlampe 3x kurz, 3x lang und wieder 3x kurz leuchtet. Dieser weltweit bekannte Code kann in bedrohlichen und gefährlichen Situationen verwendet werden.

Hoffentlich wird diese Funktion nie benötigt, aber falls doch, kannst du dich in jeder Art von Notlage, ob vom Menschen verursacht oder natürlich, auf diese Funktion verlassen, um andere auf dich und deinen Notfalll aufmerksam zu machen!

2. Stroboskop-Modus

Stroboskoplampen gibt es seit den 1930er Jahren und sie werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt. Das "Stroboskop" ist ein blendender Stimulierungseffekt oder eine Reihe von intermittierenden Lichtblitzen. Sie wirken stark desorientierend und können wilde Tiere oder Gegner verwirren. Durch die hohe Helligkeit wird es außerdem schwierig dich und deine genaue Position genau zu erkennen. Die Stroboskopfunktion, kurz Strobe, dient daher in erster Linie der Abwehr von Bedrohungen. So kannst du Angreifer oder wilde Tiere abschrecken und dich schützen, ohne dass es automatisch zu Gewalt kommt. Bitte beachte jedoch, dass dieser Modus nur für den Ernstfall gedacht ist und niemals zum Spaß dazu verwendet werden sollte, jemandem in die Augen zu leuchten, da dies zu einer vorübergehenden Erblindung führen kann.

Im Folgenden haben wir eine kurze Liste mit einigen unserer Taschenlampen, die den SOS- oder Strobe-Modus unterstützen.


Taschenlampen mit SOS-Funktion

Array 2S, Perun Mini, Perun 2

Taschenlampen mit Strobe-Funktion

Baton 3, Warrior Mini 2S2R Baton II, Freyr, Seeker 3 Pro, Marauder 2, X9R


Die SOS- und Stroboskop-Funktion werden zwar nicht häufig gebraucht, sorgen aber für mehr Sicherheit im Ernstfall und sollten bei keiner Taschenlampe fehlen. 

 


Black Friday - Bist du gut vorbereitet?
Welche Taschenlampe ist die richtige für den Outdoor-Bereich?

Kommentar

0/500

Alle Kommentare (1)

Markus Eck

Ich finde die SOS Funktion der Perunserie sehr genial.

Veröffentlicht am: 25 Nov, 2021, 20:52:18

Online-Kundenservice

TOP