Was bedeutet es eine M2R Pro zu besitzen?

 

Die M2R Pro Warrior ist ein Mitglied der Warrior-Serie. Als taktische Taschenlampe ist sie selbstverständlich auch hervorragend für den Outdoorbereich geeignet. Aber wie fühlt es sich an eine M2R Pro zu besitzen?

 

Sicherheit durch robuste Materialien:

Das Gehäuse der M2R Pro besteht aus der gleichen Aluminiumlegierung, die auch in der Luft- und Raumfahrt Verwendung findet. Das Gewicht der M2R Pro beträgt 179 inklusive Akku und Pocketclip. Die Gehäusewände sind besonders dick und robust. Die dreidimensionale Oberflächentextur der 2. Generation ermöglicht einen besseren Halt und sorgt in Kombination mit der schwarzen Umrandung des Seitenschalter, der wie der Pocketclip und die Frontblende mit einer widerstandsfähigen PVD-Beschichtung versehen sind, für ein stimmiges Gesamtbild. Vor der hochwertigen TIR-Linse im Lampenkopf sitzt eine aggressive Frontblende aus Edelstahl, die im Notfall auch als Glasbrecher oder zur Selbstverteidigung genutzt werden kann.

Auch die sonstige Verarbeitung stimmt:

Der Endkappenschalter aus Edelstahl ist über ein stabiles, mehrfach vor eindringendem Wasser geschütztes Gewinde sicher mit dem Gehäuse verschraubt, alle Kanten sind gebrochen und die M2R Pro hat eine Vielzahl von Tests erfolgreich bestanden. So ist die Taschenlampe nach IPX8, also bis zu 2 Metern Tiefe für mindestens 30 Minuten, wasserdicht und sturzsicher bis zu einer Höhe von 1,5 Metern.

Starke Funktionen und Bedienung:

(1)Beeindruckende Leistung: Mit 1800 Lumen bringt die M2R Pro 20% mehr Lichtleistung als das Vorgängermodell mit und auchdie Leuchtweite wurde mit 300 Metern um ganze 44% verbessert.

(2)2 Schalter für eine flexible Bedienung: Der Seitenschalter mit integrierter Ladestandsanzeige (Grün >75%, Orange30-50%, Rot <30%) für eine flexible Helligkeitseinstellung von 1 bis 1800 Lumen wird durch den Endkappenschalter mit 2 Modi für eine taktische Bedienung ergänzt. So sind Turbo-Modus und Strobe nur 1x. Drücken entfernt.

(3)Trage- und Fixierungsoptionen: Der Endkappenschalter verfügt über einen starken Magneten für flexible Anbringungsmöglichkeiten, der durch einen bidirektionalen Pocketclip ergänzt wird. So kann die Taschenlampe auch mit freien Händen vielseitig verwendet werden. Auch ein Holster für den Transport und ein Lanyard (Fangriemenöse) befinden sich im Lieferumfang.

(4)Im magnetischen Endkappenschalter ist auch die Lademöglichkeit für die M2R Pro integriert. So kann der 21700 Akku mit einer Kapazität von 5000 mAh direkt in der Taschenlampe mit dem magnetischen Ladekabel aufgeladen werden. Die Kapazität wurde übrigens um 42,8% im Vergleich zu der M2R erhöht und damit die maximale Laufzeit auf 50 Tage verdoppelt. Gleichzeitig verdoppelt das neue Ladekabel die Ladegeschwindigkeit um fast 100%.

(5)Stilvolle Farben: Neben dem regulären Schwarz gibt es auch immer wieder limitierte Editionen der M2R Pro, die schnell ausverkauft sind. Aktuell ist die M2R Pro Warrior auch im limitierten Ocean Camo erhältlich, das eine frische und auffällige Abwechslung darstellt. Wenn du ein Sammler der Warrior-Serie bist, solltest du dir diese Version nicht entgehen lassen.

Lieferumfang

1x Olight M2R Pro Taschenlampe

1x Edelstahl Pocketclip

1x Handschlaufe

1x Holster

1x MCC3 magnetisches USB Ladekabel

1x Maßgeschneiderter, 5000 mAh 21700 Lithium-Akku

1x Bedienungsanleitung